LAB e.V. Havelland - Rathenow
LAB e.V. Havelland - Rathenow
 
Behindertenfahrdienst - Familienentlastender Dienst - Ambulante Wohnschule - Hauswirtschaftshilfe - Begegnungsstätte - Beratung
Lebens-, Alters-
und Behindertenhilfe e.V. Havelland

Schopenhauer Str. 18c
14712 Rathenow
Tel.: 03385-516473 + 74
Fax: 03385-516475
E-Mail: info@lab-ev.de

Ambulante Wohnschule
Geistig behinderte Jugendliche und Erwachsene erhalten eine Plattform, in der sie sich zu mehr Eigenständigkeit im Leben entwickeln können. Wohnschulabsolventen wissen abschließend, was sie selbständig bewältigen können, wofür sie Hilfe brauchen und wo sie diese finden. Eine nachfolgende Begleitung ist gegeben. Die Wohnschule findet in 2 Etappen statt.

1. Absolvieren des Schulungsprogrammes
2. Durchführung des Probewohnens
Das bringen Sie als Voraussetzung mit:

» Sie möchten Ihr Leben möglichst selbständig gestalten
» Sie sind bereit, sich auf das Angebot der ambulanten Wohnschule einzulassen
» Sie eignen sich gern neue Fähigkeiten an

Auf diese Fragen erhalten Sie in der ambulanten Wohnschule Antworten:

» Was kann ich selbst?
» Wo erhalte ich Unterstützung, wenn es erforderlich ist?
» Weshalb brauche ich eine Hausapotheke?
» Was ist ein Notfall?
» Wie lerne ich neue Leute kennen?
» Was sind eigentlich Sex, Schwangerschaft und Verhütung?
» Wie sage ich jemandem, dass ich mich über ihn ärgere?
» Welche monatlichen Einnahmen und Ausgaben habe ich?
» Welche Wünsche habe ich?
» Wie putze ich meine Wohnung sinnvoll?
» Wie bekomme ich eigentlich meine Kleider sauber?
» Was mache ich mit dem Abfall?
» Wie möchte ich in Zukunft wohnen?

In der ambulanten Wohnschule werden Sie stets durch zwei Personen begleitet.
Mit der Bezugsperson des Wohnschul-Teams besprechen Sie Ihr Anliegen.

Sie und Ihre Angehörigen können sich direkt bei der ambulanten Wohnschule melden. Nach einem Informationsgespräch haben Sie die Möglichkeit mit einem Schnupperkurs die ambulante Wohnschule kennen zu lernen.



Ansprechpartner

Herr Dieter Schiller, Leiter der Wohnschule
Frau Andrea Litke, Frau Manuela Braune

Handy: 0152-53156777
Tel.: 03385 516473 (wenn Handynummer nicht erreichbar)

E-Mail: lab.wohnschule@lab-ev.de

 

Fotos zum vergrößern anklicken